Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Spezialist (d/m/w) Konzernrechnungslegung in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-38249

DEVK Versicherungen - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 07.09.2019


Job-Zusammenfassung

Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Mit rund 6.000 Mitarbeitern im Innen- und Außendienst sind wir für unsere Kunden deutschlandweit im Einsatz.
Unsere Abteilung Rechnungswesen ist für die Rechnungslegung sämtlicher DEVK-Gesellschaften einschließlich der beiden Konzernunternehmen verantwortlich. Neben der Erstellung der Jahres-, Quartals- und Konzernabschlüsse sind wir Ansprechpartner für das Management, Wirtschaftsprüfer und Fachabteilungen. Im Rahmen der neuen Berichtspflichten Solvency II sind wir auch verantwortlich für die Erstellung von Marktwertbilanzen und der damit zusammenhängenden Ermittlung der Solvency II - Eigenmittel.
Mitwirkung bei der Konzernabschlusserstellung unter Einbehaltung relevanter zeitlicher Fristen sowie der aktuellen Rechnungslegungsvorschriften
Ansprechpartner unserer in- und ausländischen Tochtergesellschaften für Rechnungslegungs- und Reportingfragen
Erstellung des Solvency II Reporting der DEVK-Gruppe im Team
Berichterstattung an das Management und Sicherstellung der internen Qualitätssicherung
Mitwirkung bei der Anfertigung des country-by-country Reportings
Optimierung, Überarbeitung und Neugestaltung unserer internen Prozesse
Kompetenter Ansprechpartner zu bilanz- und konzernrechtlichen Fragestellungen für die Fachabteilungen
Abstimmungen mit dem Abschlussprüfer
Professionelle Unterstützung bei anstehenden Projekten

Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hoch- bzw. Fachhochschulstudium mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung oder Rechnungslegung
Berufserfahrung in der Konzernrechnungslegung
Kenntnisse in der Bilanzierung von Versicherungen sowie in der Solvency II Regulatorik
Versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen und idealerweise Kenntnisse in SAP FI und IDL-Konsis
Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Zahlenaffinität und ausgeprägte analytische Fähigkeiten
Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und eine selbstständige ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-38249an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.017Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »