Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Spezialist (m/w/d) Anti Financial Crime, mit Homeoffice-Option in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-149315

Generali Deutschland AG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 31.07.2022


Job-Zusammenfassung

Die Generali ist eine der führenden Erstversicherungsgruppen im deutschen Markt. Als Teil der internationalen Generali Group ist die Generali in Deutschland mit den Marken Generali, CosmosDirekt und Dialog in den Segmenten Leben, Kranken und Schaden/Unfall tätig. Die Produkte der Generali Deutschland Versicherungen sind exklusiv bei der Deutschen Vermögensberatung Unternehmensgruppe erhältlich.Sie möchten Ihr Unternehmen und Ihre persönliche Entwicklung voranbringen? Sie wollen sich einbringen und Verantwortung übernehmen? Dann suchen wir genau Sie zur Verstärkung und zum Ausbau unserer Abteilung Anti Financial Crime.
Sie sind kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) bei der Beratung der Konzerngesellschaften zur Risikominimierung im Hinblick auf Finanzvergehen, Geldwäsche, internationale Sanktionen sowie hinsichtlich der Meldeverpflichtungen aus FATCA und CRS Sie sind gefragter Berater (m/w/d) des Top Managements und der Fachbereiche zu Fragestellungen der oben genannten Fachgebiete Auch die Analyse von Gesetzgebungsvorhaben, Gesetzesänderungen, höchstrichterliche Rechtsprechung sowie internationale Gruppenstandards in Hinblick auf Compliance-Risiken (insbesondere Geldwäsche und Internationale Sanktionen) gehören zu Ihren Aufgaben Sie gewinnen einen tiefen Einblick in die Prozesse unserer Gruppe; dabei bewerten Sie interne Verfahren hinsichtlich deren Angemessenheit und Wirksamkeit zur Einhaltung der Anforderungen aus den oben genannten Rechtsbereichen, entwickeln Handlungsempfehlungen und wirken am Berichtswesen gegenüber der Geschäftsleitung und Group Compliance mit Sie haben Spaß an der Konzeption und Verhandlung von Unternehmensrichtlinien zur Minderung von Compliance-Risiken und führen sowohl Compliance-Risiko-Assessments als auch Prüfungen des Kontrollsystems durch Dabei gehört auch die Konzeption von Trainings- und Schulungsmaßnahmen für Führungskräfte und Mitarbeiter zu Ihren Aufgaben Sie mögen es international? Prima, denn Sie arbeiten eng mit dem italienischen Group Head Office zusammen und werden dabei Teil der weltweiten Generali Compliance Community mit zahlreichen Möglichkeiten zum Austausch und zur Vernetzung; dabei haben Sie die Möglichkeit, an der internen Compliance Academy teilzunehmen, die zusammen mit der renommierten Business School SDA Bocconi entwickelt wurde Zudem übernehmen Sie spannende und herausfordernde Projekte mit hoher Management Attention, die Ihre Flexibilität, Kreativität und Organisationsfähigkeit fordern
Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches (Master bzw. Diplom) oder juristisches Studium mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen Großartig wäre, wenn Sie bereits versicherungs- oder bankenspezifische Kenntnisse und Erfahrungen in einem Rechts- oder Compliance-Bereich besitzen, idealerweise mit dem Fokus Geldwäscheprävention und Internationale Sanktionen, oder wenn Sie alternativ über Berufserfahrung in einer Kanzlei, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Unternehmensberatung oder Revisionsabteilung verfügen Sie zeichnen sich durch eine hohe Sozialkompetenz und ein ausgeprägtes analytisches Verständnis aus sowie durch eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Mit Ihrer Kommunikations- und Argumentationsstärke überzeugen Sie Ihr Umfeld und auch in der internationalen Kommunikation sind Sie sicher Die englische Sprache ist dabei Ihr Freund in Wort und Schrift Last but not least: Sie sind flexibel, eigenverantwortlich und arbeiten gerne im Team Wenn Sie Freude daran haben, Teil eines erfahrenen und sehr erfolgreichen Teams zu werden, bieten wir Ihnen die umfangreichen Leistungen eines großen Konzerns. Ein regelmäßiges fachliches Weiterentwicklungsangebot und eine leistungsgerechte Vergütung gehören genauso zu unserem Angebot wie umfangreiche Sozialleistungen, State-of-the-art Gesundheitsleistungen oder eine erstklassige betriebliche Altersversorgung.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-149315an.


  • Auf Google+ teilen

© 2022 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.022Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »