Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Staatlich geprüfter Bautechniker (m/w/d) Schwerpunkt Hochbau in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-70029

Niersverband Wasserverband, Körperschaft Des Öffentlichen Rechts - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 19.11.2020


Job-Zusammenfassung

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts gehören wir zu den überregionalen Trägern der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht unsere Abteilung Abwasser für den Fachbereich Planung, Sachgebiet Gebäudemanagement, einen qualifizierten
Staatlich geprüften Bautechniker (m/w/d) Schwerpunkt Hochbau
Bei der Stellenausschreibung handelt es sich um eine auf 5 Jahre befristete Stelle.
bautechnische Vor-, Entwurfs- und Genehmigungsplanungen im Hochbau
Einsatz in allen Projektphasen im Bereich Neubau und Instandhaltung (Entwurfs-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung)
Projektleitung bei Einschaltung von Architekten und Ingenieurbüros
Projektüberwachung in allen Projektphasen mit Fremdfirmen
Erstellen von Massenermittlungen und Leistungsverzeichnissen
Angebotseinholung, -wertung und -beauftragung
örtliche Bauleitung und Abrechnung
abgeschlossene Ausbildung als staatl. geprüfter Bautechniker (m/w/d) im Hochbau
gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office und sonstiger fachspezifischer Software
die Fähigkeit zur selbständigen Aufgabenerledigung sowie die Fähigkeit im Team zu arbeiten
hohe kommunikative Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfreude, Organisationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und unternehmerisches Denken
Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, Ihr privates Kfz für Dienstfahrten einzusetzen.
Wünschenswert sind:
Berufserfahrungen im o.g. Bereich
Kenntnisse der VOB und HOAI
Kenntnisse im Umgang mit AutoCAD
flexible Arbeitszeiten
attraktive Sozialleistungen
betriebliche Altersvorsorge
betriebliches Gesundheitsmanagement
Beratungsangebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
angemessene Einarbeitungsphase
Eine Einstellung ist in Voll- und Teilzeit möglich.
Der Niersverband ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und weist darauf hin, dass bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung Frauen bevorzugt berücksichtigt werden, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht. Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen (TV-WW/NW).

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-70029an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.023Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »