Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Standortleiter (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-108790

Bw Bekleidungsmanagement GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 16.10.2021


Job-Zusammenfassung

Die Bekleidung der Bundeswehr ist unser Job.
Von der Spezifikation über die Ausschreibung, Vergabe, Qualitätssicherung bis hin zur Logistik, zum Vertrieb und zur Aufbereitung verantwortet die Bw Bekleidungsmanagement GmbH (BwBM) die gesamte Wertschöpfungskette der Bundeswehr-Bekleidung – von den Schuhen bis zum Helm.
Damit kleiden wir rund 200.000 aktive Soldatinnen / Soldaten sowie Reservistinnen / Reservisten und zivile Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter der Bundeswehr ein.
So umfassend wie unsere Aufgabe, so vielseitig sind die beruflichen Möglichkeiten, die wir unseren ca. 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserer Zentrale in Köln oder an einem unserer rund 110 Standorte in ganz Deutschland bieten können. Und wir wachsen stetig weiter.
Wir bieten sichere Arbeitsplätze – dies beweist sich nicht zuletzt in der aktuellen Corona-Phase.
Wir suchen Sie – zunächst befristet für ein Jahr – in Vollzeit für unsere Servicestation in Aachen als:
Standortleiter (w/m/d) Die Servicestation ist neben der Lagerhaltung für alle Geschäftsprozesse inkl. Einkleidung, Auskleidung, Umrüstung und Tausch für unsere Kunden verantwortlich und bietet darüber hinaus Dienstleistungen, wie etwa Schneiderarbeiten, an.
Sie führen ein Team von ca. 8 MitarbeiterInnen fachlich und disziplinarisch.
Sie nehmen die Einsatzplanung und Priorisierung für die Bearbeitung der Arbeitsaufträge wahr.
Sie sind mit Ihrem Team dafür verantwortlich, SoldatInnen bei der Ein- und Auskleidung, der Umrüstung und dem Tausch umfänglich zu beraten und auszustatten.
Sie managen die Betriebsabläufe in der Servicestation, vom Wareneingang über die Lagerung und Ausgabe bis hin zum Rücklauf der Ware und entwickeln die Prozesse laufend fort.
Sie verantworten alle organisatorischen Aufgaben am Standort.
Sie werten die betrieblichen Kennzahlen aus und berichten direkt an den Leiter unserer Region West.

Sie verfügen über einen Bachelorabschluss oder mindestens eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung.
Sie können einschlägige Berufserfahrung und mindestens zwei Jahre Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position nachweisen (z.B. Einzel-, Großhandel, Lagerwirtschaft).
Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse (insbesondere in Microsoft-Office-Anwendungen), idealerweise weisen Sie Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen aus.
Hohe Einsatzbereitschaft, selbstständige Arbeitsweise und Kundenorientierung haben für Sie oberste Priorität.
Eine selbstständige Arbeitsweise sowie ein freundliches und überzeugendes Auftreten zeichnen Sie aus.
Als Inhouse Gesellschaft des Bundes bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit folgenden Vorteilen:

Die Möglichkeit der späteren Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Eine marktgerechte Vergütung mit klarer Entwicklungsstruktur
Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
Eine gelebte Kultur des Respekts, der Verlässlichkeit und Leistungsbereitschaft
Individuelle, interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
Ein leistungsorientiertes Vergütungssystem, regelmäßige Mitarbeitergespräche und i.d.R. eine jährliche leistungsorientierte Gehaltsanpassung
Angenehme Arbeitszeiten und eine offene Unternehmenskultur

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-108790an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.021Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »