Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Steuerreferent (w/m/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-61380

TÜV Rheinland Group - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 31.07.2020


Job-Zusammenfassung

Referenzcode: SF74661SGesellschaft: TÜV Rheinland AGDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Als Steuerreferent betreuen Sie die inländischen und ausländischen Gesellschaften des TÜV Rheinland Konzerns und arbeiten in verschiedenen Projekten mit.
Sie unterstützen bei der Erstellung von Jahresabschlüssen, insbesondere bei der Berechnung von Steuerrückstellungen und latenten Steuern nach HGB und IFRS.
Als unser Fachexperte erstellen Sie selbstständig Steuererklärungen für inländische Gesellschaften und betreuen die steuerliche Außenprüfung.
Zudem sind Sie Ansprechpartner bei Fachfragen im nationalen Handelssteuerrecht und Bilanzsteuerrecht.
Sie unterstützen bei Fragen der Steueroptimierung und Steuergestaltung im nationalen und internationalen Kontext.
Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört auch die Erstellung und Weiterentwicklung von konzerneinheitlichen Verrechnungspreis Dokumentationen, sowie die Etablierung und Umsetzung von Verrechnungspreisstrategien und Verrechnungsrichtlinien. Sie bieten dem Business fachliche Unterstützung bei umsatzsteuerlichen Fragegestellungen, sowie bei der zutreffenden Abbildung von umsatzsteuerlichen Sachverhalten im ERP System. Diplom Finanzwirt oder vergleichbares wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit Schwerpunkt Steuern. Von Vorteil aber kein Muss: Steuerberaterexamen.
Berufserfahrung auf dem Gebiet Ertragsrecht und Bilanzsteuerrecht.
Ausgeprägtes Verständnis für Paragraphen, Zahlen und komplexe Strukturen sowie die Fähigkeit, diese verständlich aufzubereiten und anschaulich zu vermitteln.
Kenntnisse in SAP, DATEV und MS Office sind ein Plus. Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-61380an.


  • Auf Google+ teilen

© 2020 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.023Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »