Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Studentische Hilfskraft (w/m/d) - Product Quality in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-27075

AIXTRON SE - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 12.04.2019


Job-Zusammenfassung

IoT, Industrie 4.0 oder Machine Learning sind unsere Zukunftsthemen. Ob VCSEL (Face ID), Power Electronics (HEMT) oder Leucht dioden, wir stehen mit unserer weltweit einzigartigen Vorreiter-Technologie am Anfang einer Produktions kette. Hast Du Lust und Leidenschaft für unsere Technologie, dann bist Du bei uns genau richtig.
Product QualityStudentische Hilfskraft (m/w/d) - ab sofort, befristet auf 12 MonateJob-ID H-2019-04
Ganz genau hinsehen. Sich kein X für ein U vormachen lassen. Bis ins letzte Detail gehen. Darum geht es in unserem Quality Management. Wir denken unkonventionell, passen uns neuen Märkten und stetig wachsenden Kundenanforderungen zügig an. Denn es geht immer noch besser – das wissen wir. Und das gilt auch für unsere eigenen Qualitätsansprüche. Sie haben Spaß an der intensiven Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und externen Partnern? Sie wollen gestalten, bewegen und Akzente setzen? Dann helfen Sie, unseren Ruf als Technologieführer weiter auszubauen. 
Engagierte und kompetente Unterstützung des Aufgabenbereichs Product Quality
Unterstützung des Teams bei Test und Qualifizierung von Komponenten
Messdatenaufbereitung, -analyse und –visualisierung, Bewertung von Ergebnissen
Unterstützung des Teams in Bezug auf die Schnittstellenarbeit mit der Produktion und der Qualitätssicherung
Mithilfe bei der Erstellung von Verfahrens-, Arbeits- und Schulungsunterlagen
Aktive abteilungsübergreifende Zusammenarbeit im Zusammenhang mit den Quality Gates

Gutes technisches Verständnis und Interesse
Sichere PC-Kenntnisse (MS-Office)
Grundkenntnisse im Qualitäts- und Projektmanagement
Grundkenntnisse im Bereich Maschinen- und Anlagenbau
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und selbstständiges Arbeiten
Starkes Interesse an strukturierten und prozessbasierten Abläufen
Analysefähigkeit und vernetztes Denken
Max. 20 Stunden pro Woche (flexibel gestaltbar)

Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-27075 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.016 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »