Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Supply Chain Planner (m/w) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-17140

DALLI-WERKE GmbH & Co. KG - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 12.07.2018


Job-Zusammenfassung

DALLI-WERKE GmbH & Co. KG

Die dalli-group ist ein Familienunternehmen geführt in fünfter Generation mit klarer Fokussierung auf das europäische Handelsmarkengeschäft. Entsprechend unserem Qualitätsversprechen verbinden wir als mittelständisches Unternehmen Tradition, Werte und soziale Verantwortung in unserer mehr als 170- jährigen Firmengeschichte mit den Ansprüchen einer leistungsstarken und zukunftsorientierten Unternehmensgruppe. Unser Portfolio umfasst ein breites Produktspektrum in der Schönheits- und Haushaltspflege. In kürzester Zeit haben wir uns europaweit als einer der führenden Konsumgüterhersteller in diesen Bereichen etabliert. Unsere Produkte entwickeln und fertigen wir mit rund 1.750 Mitarbeitern an insgesamt sieben eigenen Standorten in Deutschland, Österreich, Rumänien und den Niederlanden. Zu unseren Kunden gehören die führenden Discounter, Drogeriemärkte und Supermärkte.
Für den Bereich
Supply Chain Management
an unserem
Standort Stolberg
suchen wir
ab sofort
einen:
Supply Chain Planner (m/w)

Ihre Aufgaben:

Sicherstellung der Warenverfügbarkeit
Erstellung von Handlungsempfehlungen an die Werke zur Priorisierung von Produktionen
Abstimmung der mittel- und langfristigen Kapazitätsplanung mit der Bedarfsplanung Vertrieb auf Basis der Absatzplanung
Eskalation von akuten oder drohenden Lieferengpässen
Eigeninitiative und aktive Mitarbeit bei der Optimierung der Planungs- und Prozessabläufe innerhalb der Zentralen Planung sowie mit den Werken sowie eigenständige Umsetzung von Sonderprojekten
Verantwortung für das Bestandsmanagement der Werke und Ansprechpartner für Vertrieb und technische Abteilungen in Fragen der Produktbereitstellung
Aktive Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement sowie der Fertigungssteuerung bei Ein- und Aussteuerungen von neuen Produkten in die Lieferkette

Ihr Profil:

Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Supply Chain / Produktion, alternativ abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und den Aufgaben entsprechende Erfahrungen
Gute Kenntnisse im Bereich SAP-basierter Produktionsplanung, Fertigungssteuerung und Disposition
Erfahrung in der Disposition, Materialbedarfs-, Kapazitäts-, Programm- und Langfristplanung
Gute Kenntnisse im Bereich SAP-APO sind von Vorteil
Gutes Verständnis für die Interaktion in der gesamten Lieferkette zwischen den verschiedenen Unternehmensbereichen
Gute Erfahrung im Bereich Kundenservice und Konsumentenbelange
Fließende Englischkenntnisse sowie gute MS Office- und SAP-Kenntnisse sowie ausgeprägte rhetorische, sowie Präsentationskompetenz
Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit sowie ausgeprägte Belastbarkeit und

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen spannende und herausfordernde Aufgaben, schlanke Hierarchien, eine offene Unternehmenskultur, ein faires Miteinander sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen. Erleben Sie Eigenverantwortung vom ersten Tag an und einen Arbeitgeber, der Ihre Fähigkeiten schätzt und fördert, auf Ihre Leistung setzt und diese entsprechend honoriert.
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre
Online-Bewerbung
! Bitte reichen Sie uns mit Ihrem Lebenslauf und Anschreiben auch Ihre Zeugnisse ein. Ebenso bitten wir Sie um Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-17140 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2018 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.131 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »