Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Verkehrsplaner*in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Mobilität, Raumplanung/ Geographie (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-80545

Ralf Kaulen Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 25.02.2021


Job-Zusammenfassung

Das Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen (SVK) ist ein unabhängiges Fachbüro für nachhaltige Mobilitätskonzepte mit Unternehmenssitzen in Aachen und München. Wir beraten seit mehr als 30 Jahren deutschlandweit Kommunen in der Stadttransformation von der autogerechten zur menschengerechten Stadt. Ein Schwerpunkt unserer Arbeiten liegt neben der Erarbeitung von umsetzungsorientierten Gesamtmobilitätskonzepten in Fachplanungen zur Förderung des Fußverkehrs, Fahrradverkehrs, Öffentlichen Verkehrs, multimodalen Mobilitätskonzepten und Elektromobilitätskonzepten. Das Arbeitsspektrum reicht von konzeptionellen strategischen Arbeiten bis zum konkreten Straßenraumgestaltungsentwurf.
Die umsetzungsorientierte Gestaltung des Planungs- und Abstimmungsprozesses unter Einbindung aller Akteure ist eine Stärke unseres Unternehmens.
Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Aachen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Verkehrsplaner*in der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Mobilität, Raumplanung/ Geographie (m/w/d)Als Projektleiter*in werden Sie innerhalb unseres Teams mit folgenden Arbeiten betraut:
Bearbeitung von Gesamtmobilitätskonzepten, Nahmobilitätskonzepten, Rad- und Fußverkehrskonzepten sowie Straßenraumgestaltungsentwürfen,
Durchführung und Betreuung von Erhebungen und Analysen vor Ort,
Abstimmung mit dem Auftraggeber, Projektpartnern, sowie innerhalb unseres Teams,
Organisation und Durchführung von Bürgerworkshops und Bürgerversammlungen,
Vorstellung und Vertretung der Planungen in projektbegleitenden Arbeitskreisen und politischen Gremien, Wir erwarten
ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit dem Abschluss Master oder Diplom der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Verkehrsplanung, Raumplanung oder Geographie.
fundierte Kenntnisse in den Themenfeldern und Regelwerken zur Förderung der nachhaltigen Mobilität,
eine selbständige, strukturierte und projektverantwortliche Arbeitsweise,
hohe persönliche Affinität zur nachhaltigen Mobilität,
Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift verbunden mit der Freude andere Menschen für die Themen der Verkehrswende zu begeistern,
Teamfähigkeit,
gute Kenntnisse in MS Office und GIS,
Bereitschaft zu Dienstreisen
Idealerweise wünschen wir uns (ist keine Voraussetzung)
Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung von Projekten mit Einbindung externer Partner, sowie Erfahrungen mit Beteiligungsverfahren Wir bieten Ihnen
Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit an innovativen Themen,
die Chance, die Verkehrswende zu einer menschengerechten Stadt aktiv mitzugestalten, selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Arbeiten,
Mitarbeit in einem jungen, interdisziplinären Team,
Fortbildungsmöglichkeiten und Entwicklungsperspektiven,
einen attraktiven Bürostandort im Herzen der Stadt Aachen mit umfangreichen Nahversorgungsangebot und unmittelbarer Nähe zu einem Bahnhof,
Bezuschussung von ÖV-Tickets,
einen modernen Arbeitsplatz,
Berücksichtigung Ihrer persönlichen Lebensverhältnisse durch flexible Arbeitsmodelle
eine unbefristete Vollzeitstelle (40 Stunden) am Standort Aachen und eine leistungsbezogene Vergütung,

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-80545an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.020Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »