Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Versuchsingenieur (m/w/d) im Bereich Fahrerassistenzsysteme in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-25393

FEV Europe GmbH - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 14.04.2019


Job-Zusammenfassung

Mobilität verbindet Menschen. Als führender Engineering-Partner unserer globalen Kunden ist es unser Ziel, die Zukunft der Mobilität zu gestalten. Mit über 5.800 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir zukunftsweisende und effiziente Antriebssysteme, wir vernetzen Fahrzeuge miteinander und mit ihrer Umwelt und arbeiten daran, unser Leben mit intelligenten Systemen sicherer zu machen. Werden Sie Teil der internationalen FEV und arbeiten Sie in interdisziplinären Teams an zukunftsweisenden Projekten. Lassen Sie uns gemeinsam mit innovativen Projekten die Zukunft auf den Straßen dieser Welt beeinflussen.
Referenznummer: 50010467
Versuchsingenieur (m/w/d)
im Bereich Fahrerassistenzsysteme​
Die FEV Europe GmbH baut ihre Entwicklungskapazitäten in der Gesamtfahrzeugerprobung weiter aus und sucht Spezialisten im Bereich Fahrzeugversuch von „Advanced Drivers Assistance Systems“ (ADAS) und „Highly Automated Driving“ (HAD).

Im Rahmen von Forschungs- und Entwicklungsprojekten sind Sie für die Validierungen und Freigaben von sicherheitskritischen Systemen und Komponenten im Umfeld des Autonomen Fahrens zuständig.
Sie programmieren Fahrroboter, richten Messtechnik ein und führen sowohl entwicklungsbegleitende als auch Validierungstests entsprechend der EURO NCAP Spezifizierung durch.
Das Entwickeln von „Use Cases“ sowie die Erstellung von Freigabeprozessen und Validierungsprogrammen gehört zu Ihren Aufgaben.
Die Datenerfassung und Auswertung mit Softwaretools wie ADTF und das Visualisieren der Ergebnisse sind Umfang der Projektarbeit.
Durch die zentrale Rolle im technischen Umfeld sind Sie erster Ansprechpartner (m/w/d) für die Projektleitung und multiplizieren die Vorgaben und Methoden der Projektleitung im Team, insbesondere die Projektverfolgung und das Wissensmanagement betreffend.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Informatik
Sie haben Erfahrung im Bereich Fahrzeugversuch ADAS und kennen die EURO-NCAP Testspezifikationen
Kenntnisse im Bereich (Hybrid)antrieb, Fahrzeug- und  Fahrzeugsteuergeräte sind von Vorteil
Sie beherrschen die SW-Tools ADTF und Vector CANape
Ihre Englisch- sowie MS-Office-Kenntnisse sind als gut einzustufen
Sie bringen ein hohes Maß an Flexibilität, Einsatz- und Reisebereitschaft sowie Belastbarkeit mit
​Gestalten Sie die Mobilität von Morgen Arbeiten Sie an innovativen und zukunftsweisenden Herausforderungen.
Arbeiten Sie flexibel Unser Arbeitszeitmodell und unsere Betriebs-Kita ermöglichen Ihnen Ihr Privat- und Berufsleben perfekt aufeinander abzustimmen.
Erweitern Sie Ihren Horizont Nicht nur Ihre tägliche Arbeit an neuen Technologien bildet Sie weiter, auch unser Fortbildungsprogramm unterstützt Sie dabei, immer auf dem neuesten Stand zu sein.
Bleiben Sie fit Ein umfangreiches Betriebssportangebot und Betriebliches Gesundheitsmanagement halten Sie fit und sorgen für den passenden Ausgleich.
Erfahren Sie Wertschätzung Ein attraktives Grundgehalt und zahlreiche weitere Benefits eröffnen Ihnen neue Möglichkeiten.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-25393 an.


  • Auf Google+ teilen

© 2019 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.027 Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »