Social Media: Facebook - Instagram - Youtube - Newsletter

Verwaltungsleitung (m/w/d) in der Städteregion Aachen
Referenznummer: acjobs-st-108237

Evangelische Gemeinde zu Düren - Vollzeitbeschäftigung
Start ab sofort - Online seit dem 13.10.2021


Job-Zusammenfassung

Bei der Evangelischen Gemeinde zu Düren ist die Verwaltungsleitungsstelle (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von bis zu 100 Prozent zum 1.1.2022 oder später neu zu besetzen.
Wir, die Evangelische Gemeinde zu Düren, sind eine Großgemeinde mit fast 20.000 Gemeindemitgliedern in 9 Pfarrbezirken und einem eigenen Verwaltungsamt im Kirchenkreis Jülich. Es besteht eine enge und gute Kooperation mit dem Kirchenkreis. Das verfasste Diakonische Werk unserer Gemeinde wird vom Presbyterium verantwortet und untersteht administrativ der Gemeindeverwaltung. Insgesamt sind 220 Beschäftigte in 20 Dienstbereichen tätig. Die diakonische Arbeit und die Teilnahme am konziliaren Prozess für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung prägen das Profil der Gemeinde. Die Gemeinde legt Wert auf eine flache Hierarchie und auf interkultureller Öffnung.Als Verwaltungsexpert*in und Ansprechpartner*in für das Presbyterium und unsere Vertrags-/Kooperationspartner*innen (z.B. Kommunen, vielfältige gesellschaftliche Gruppen) sichern Sie die verwaltungstechnischen Abläufe und wirtschaftlichen und rechtlichen Herausforderungen dieser komplexen Gemeinde. Sie leiten direkt ein Gemeindeamt mit 14 fachlich versierten und motivierten Mitarbeitenden in den Bereichen Buchhaltung, Personal, Zuschuss- und Meldewesen. Sie wirken in den Aufsichtsräten der beiden gemeindlichen Gesellschaften mit: Unsere Gemeinde ist Alleingesellschafterin einer Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft, die ihrerseits 100 Mitarbeiter*innen hat und einer Gesellschaft, die auf einem innerstädtischen kirchlichen 3 ha-Gelände eine nachhaltige und innovative Wohnsiedlung (PrymPark) entwickelt. Sie treiben im Team die Digitalisierung der Verwaltung voran.
Qualifikation als Dipl. Verwaltungswirt*in/Betriebswirt*in oder mit gleichwertigem Abschluss
Umfassende Erfahrungen in der Verwaltung kirchlicher oder öffentlicher Institutionen oder in einem Sozialunternehmen
Rechtliches Abstraktionsvermögen
Konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten
Kreatives Denken und Handeln
Kommunikations- und Verhandlungsgeschick
Konfliktfähigkeit, Leitungs- und Entscheidungswillen sowie
Personalführungsbefähigung und Teamorientierung
Eine anspruchsvolle Tätigkeit, welche durch ein kompetentes Team unterstützt wird.
Die Stelle ist nach A 14 bewertet und kann im Beamten- als auch im Angestelltenverhältnis besetzt werden
Zusammenarbeit mit einem Leitungsgremium, das konstruktiv arbeitet und in gemeinsamer Verantwortung die Entscheidungen trägt
Einen regen Austausch mit Kolleg*innen unterschiedlichster Professionen
Engagierte Ehrenamtliche der Gemeinde, die mit ihren vielfältigen Kompetenzen und Erwartungen die Arbeit bunt und reizvoll machen.
Lösungsspielräume für Ihre Kreativität
Eine Gemeinde, die interkulturelle Öffnung lebt
Eine gemeinsame Hoffnung auf dem Weg des konziliaren Prozesses für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenznummer acjobs-st-108237an.


  • Auf Google+ teilen

© 2021 ACJOBS - Alle Rechte vorbehalten. Ladezeit 0.024Sekunden. Version: 62abc69fd3fad42d4dadca97c5d57105

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für sozialeMedien anbieten zu können, und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationenzu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen »